„Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Verbandsgemeinde Birkenfeld.“

Öffentliche Bekanntmachung

Die „Satzung der Ortsgemeinde Rinzenberg über die Erhebung der Hundesteuer vom 30. März 2015“ wird durch Auslegung im Dienstgebäude I der Verbandsgemeindeverwaltung Birkenfeld, Schneewiesenstraße 21, Zimmer 303, 55765 Birkenfeld, an zehn Werktagen, und zwar vom
16. bis zum 29. April 2015 während der Dienstzeit (montags bis freitags von 8.00 - 12.00 Uhr und donnerstags von 14.00 - 18.00 Uhr) öffentlich bekannt gemacht.
Hinweis: Es wird auf § 24 Absatz 6 Gemeindeordnung hingewiesen:
„Satzungen, die unter Verletzung von Verfahrens- oder Formvorschriften dieses Gesetzes oder auf Grund dieses Gesetzes zustande gekommen sind, gelten ein Jahr nach der Bekanntmachung als von Anfang an gültig zustande gekommen. Dies gilt nicht, wenn
1. die Bestimmungen über die Öffentlichkeit der Sitzung, die Genehmigung, die Ausfertigung oder die Bekanntmachung der Satzung verletzt worden sind, oder
2. vor Ablauf der in Satz 1 genannten Frist die Aufsichtsbehörde den Beschluss beanstandet oder jemand die Verletzung der Verfahrens- oder Formvorschriften gegenüber der Verbandsgemeindeverwaltung Birkenfeld unter Bezeichnung des Sachverhalts, der die Verletzung begründen soll, schriftlich geltend gemacht hat.
Hat jemand eine Verletzung nach Satz 2 Nr. 2 geltend gemacht, so kann auch nach Ablauf der in Satz 1 genannten Frist jedermann diese Verletzung geltend machen.“

Rinzenberg, 15. April 2015

Sven Becker, Ortsbürgermeister

Bürgerinformationsveranstaltung zu den Baumaßnahmen in der Schneewiesenstraße und Friedrich-August-Straße in Birkenfeld

Der Bereich der Friedrich-August-Straße und Schneewiesenstraße ist in naher Zukunft mehreren Baumaßnahmen unterworfen. Bereits Ende April wird mit der Verlegung des Nahwärmenetzes begonnen. Dies betrifft zudem Abschnitte der Brückener Straße, der Oldenburger Straße und des Schulwegs.
Im Anschluss an dieses Vorhaben beginnt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) mit dem Bau des Kreisverkehrs an der Kreuzung Friedrich-August-Straße und Schneewiesenstraße, setzt die Sanierung der Friedrich-August-Straße fort und beginnt mit der Sanierung der Schneewiesenstraße.
Im Zuge dieses Ausbaus werden auch die Verbandsgemeindewerke Sanierungsarbeiten durchführen.
Die Gesamtheit dieser Maßnahmen ist mit umfangreichen Bautätigkeiten verbunden. Die Verbandsgemeinde Birkenfeld möchte in Zusammenarbeit mit dem LBM ihre Bürgerinnen und Bürger über den Zeitplan und die einzelnen Bauabschnitte informieren und lädt deshalb zu folgender Veranstaltung ein:

Baumaßnahmen in der Schneewiesenstraße und Friedrich-August-Straße


Donnerstag 16.04.2015, 19:00 Uhr
Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Birkenfeld
Schneewiesenstraße 21
55765 Birkenfeld

Nationalparkamt wurde am Dienstag (17. März 2015) in Birkenfeld eröffnet

Nationalparkamt Birkenfeld

Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken und ihr saarländischer Amtskollege Reinhold Jost haben am Dienstag das Nationalparkamt Hunsrück-Hochwald in Birkenfeld eröffnet. „Das Amt wird künftig für die Verwaltung des Nationalparks Hunsrück-Hochwald zuständig sein, den Nationalparkplan erarbeiten und umsetzen sowie die Geschäftsführung der Nationalparkgremien übernehmen“, so Umweltministerin Ulrike Höfken. Die Schutzgebietsverwaltung sei gleichzeitig Forst- und Jagdbehörde und  unmittelbar der obersten Naturschutzbehörde am Ministerium unterstellt.

Hier können Sie weiterlesen.

Freibadkiosk zu verpachten

Die Verbandsgemeinde Birkenfeld sucht für den Verkaufskiosk im beheizten Freibad Birkenfeld für die Zeit ab der Badesaison 2015 einen Pächter für den Verkauf von Speisen, Getränken und Körperpflegemitteln. Die Badesaison beginnt jährlich Mitte Mai und endet je nach Witterungslage Mitte September. Die  durchschnittliche jährliche Besucherzahl der letzten zehn Jahre beläuft sich auf über 50.000.
Interessenten werden gebeten, sich bis spätestens 18.02.2015 bei den Verbandsgemeindewerken Birkenfeld, Auf dem Römer 17, 55765 Birkenfeld, Tel. 06782-990160, zu melden.

Verbandsgemeindewerke Birkenfeld
Jahn, Werkleiter

Nohener-Nahe-Schleife nominiert zum Wanderweg des Jahres 2015!

Tolle Neuigkeiten zum Jahresbeginn: 
Die Nohener-Nahe-Schleife ist nominiert bei der Wahl zu Deutschlands schönstem Wanderweg 2015! Die von den Nohenern top gepflegte Traumschleife ist mit 85 Erlebnispunkten, tollen Aussichten, Weinschrank und Waldgeistersteig ein sehr guter Kandidat für die Wahl. Ab sofort kann für unsere Traumschleife abgestimmt werden, unter:

www.wandermagazin.de/page.asp

Gebäudebörse

In unserer Gebäudebörse finden Sie Informationen über leerstehende Häuser in der Verbandsgemeinde Birkenfeld. Leerstehende gewerbliche Objekte und Ladenlokale finden Sie in unserer Gebäudebörse (gewerblich).

Aktuelles aus der Verbandsgemeinde

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Unsere Öffnungszeiten:

 

Montag bis Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr
und nach Terminvereinbarung

 

Zusätzlich für die Bereiche
Bürgerbüro,
Ordnungsverwaltung und
Soziale Angelegenheiten

 

Dienstag:
14.00 bis 16.30 Uhr

 

Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr

 

Schiedsmann:
Termine stets nur nach Vereinbarung


http://www.birkenfelder-land.de