Naturpark Saar-Hunsrück - Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter 50 %

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

 

 

Wichtiger Hinweis zur Erzieherausbildung in Teilzeit

Bewerbungen für die berufsbegleitende Ausbildung Erzieherin & Erzieher

Aufgrund der Ausbildungsdauer und der tatsächlichen Belegung in unseren Kindertagesstätten (Kitas in der Trägerschaft der Verbandsgemeinde Birkenfeld), stehen derzeit leider keine Plätze für die Erzieherausbildung in Teilzeitform zur Verfügung. Sofern es hier wieder zu freien Plätzen für diese Ausbildung kommt, werden wir Sie hier informieren.

Daher bitten wir Sie, von der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen abzusehen! Eine Rücksendung Ihrer Unterlagen erfolgt nur noch, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.

Hinweise und Informationen zum Bewerbungsverfahren

Die Verbandsgemeinde Birkenfeld tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert deshalb ausdrücklich Frauen auf, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Um den beruflichen Wiedereinstieg nach einer Elternzeit zu fördern, legt die Verbandsgemeinde Birkenfeld Wert auf familienfreundliche Arbeitszeitmodelle.

Stellen sind grundstäzlich teilbar, sofern die Aufgaben und das betriebliche Interesse nicht entgegen stehen.

Wenn Sie sich auf eine der ausgeschriebenen Stellen bewerben möchten, bitten wir Sie folgendes zu beachten:

  • Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ohne Bewerbungsmappen/-hüllen ein.
  • Des Weiteren bitten wir Sie keine Originalunterlagen einzusenden, weil die Bewerbungen aus organisatorischen und Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Wünschen Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen, ist der Bewerbung ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beizulegen. Ansonsten erfolgt die datenschutzgerechte Vernichtung der vorgelegten Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens.
  • Senden Sie Ihre Bewerbung direkt und ausschließlich an die im Stellenanagebot genannte Anschrift.
  • Bewerbungen per E-Mail sind an die im Stellenangebot angegebene E-Mail-Adresse zu richten. In diesem Fall sind die vorgenannten Bewerbungsunterlagen der E-Mail als .pdf-Dateien beizufügen.
  • Ihre Bewerbung wird nur berücksichtigt, wenn Sie innerhalb der angegebenen Ausschreibungsfrist eingegangen ist.

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
08:30 bis 12:00 Uhr
& nach Terminvereinbarung

Zusätzlich für die Bereiche
Bürgerbüro,
Ordnungsverwaltung und
Soziale Angelegenheiten

Dienstag:
14:00 bis 16:30 Uhr

Donnerstag:
14:00 bis 18:00 Uhr

Schiedsmann:
Termine stets nur nach Vereinbarung

Sitemap