Naturpark Sarr-Hunsrück sucht: Projektmanagement Bildung für nachhaltige Entwicklung

Der Naturpark Saar-Hunsrück e.V. bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle (m/d/w) in Vollzeit:

Projektmanagement Bildung für nachhaltige Entwicklung

Weitere Informationen zu dem Stellenangebot finden Sie hier: PDF [243 kb]

Stellenausschreibung

Techniker Fachrichtgung Tiefbau

Die Verbandsgemeindeverwaltung Birkenfeld sucht für die Verbandsgemeindewerke Birkenfeld zum nächst möglichen Zeitpunkt

staatlich geprüften Techniker Fachrichtung Bautechnik mit Schwerpunkt Tiefbau (m/w/d)

für die Bereiche Bau, Betrieb und Unterhaltung in den Betriebszweigen Wasserversorgung und Freibad.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • Wahrnehmung der Bauvorbereitung, Ausschreibung, Vergabe, Bauüberwachung und Abrechnung von kleinen Bauvorhaben und der Jahresvertragsarbeiten welche die Wasserversorgungsanlagen der 30 Ortsgemeinden der VG Birkenfeld und der Stadt Birkenfeld betreffen
  • Abstimmung mit beteiligten Dritten (interne und externe Dienststellen, Versorger, Ingenieurbüros etc.)
  • Sanierung von Hochbehältern, Druckunterbrecherbauwerken usw.
  • Erstellung von Statistiken
  • Betreuung, Bauunterhaltung und Abrechnung aller Anlagen des Freibades (Gebäude u. technische Ausrüstung)
  • Fertigen von Vorlagen für Entscheidungsgremien
  • Zuarbeit bei der Ausarbeitung von Ingenieurverträgen

Wir erwarten:

  • Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker Fachrichtung Bautechnik – Schwerpunkt Tiefbau (m/w/d) oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den o.g. Aufgabenbereichen ist wünschenswert außerdem sind Kenntnisse
  • Fundierte Kenntnisse im Vergaberecht (VOB, HOAI etc.)
  • Eingehende EDV-Kenntnisse (Microsoft-Office, Excel); Erfahrung im GIS-Systemen wünschenswert
  • Sselbständige, zielorientierte und effiziente Arbeitsweise
  • Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft, ein Privat-Kfz für dienstliche Zwecke gegen entsprechende Entschädigung zu nutzen

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit
  • Die Vergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 12.05.2021 an:

Verbandsgemeindeverwaltung Birkenfeld
-Personalabteilung / z-H. Fr. Cullmann-Lorenz-
Schneewiesenstraße 21
55765 Birkenfeld
oder per E-Mail an: k.lorenz@vgv-birkenfeld.de

Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Rufnummer 06782/990-112 gerne zur Verfügung.

 

 

 

Aushilfen gesucht!

Die Verbandsgemeinde Birkenfeld sucht für ihre Kindertagesstätten und Schulen durchgehend

Aushilfen (m/w/d)

als Urlaubs- und Krankheitsvertretung für die Bereiche Reinigung, Hauswirtschaftstätigkeiten und für die betreuenden Grundschulen.

Die Vergütung erfolgt auf 450,-Euro-Basis und richtet sich nach TVöD. Bei Fragen und Interesse wenden Sie sich bitte an:

Verbandsgemeindeverwaltung Birkenfeld
- Personalamt –
Schneewiesenstraße 21
55765 Birkenfeld

oder per E-Mail an k.lorenz@vgv-birkenfeld.de.

 

Wichtiger Hinweis zur Erzieherausbildung in Teilzeit

Bewerbungen für die berufsbegleitende Ausbildung Erzieherin & Erzieher

Aufgrund der Ausbildungsdauer und der tatsächlichen Belegung in unseren Kindertagesstätten (Kitas in der Trägerschaft der Verbandsgemeinde Birkenfeld), stehen derzeit leider keine Plätze für die Erzieherausbildung in Teilzeitform zur Verfügung. Sofern es hier wieder zu freien Plätzen für diese Ausbildung kommt, werden wir Sie hier informieren.

Daher bitten wir Sie, von der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen abzusehen! Eine Rücksendung Ihrer Unterlagen erfolgt nur noch, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.

Hinweise und Informationen zum Bewerbungsverfahren

Die Verbandsgemeinde Birkenfeld tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert deshalb ausdrücklich Frauen auf, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Um den beruflichen Wiedereinstieg nach einer Elternzeit zu fördern, legt die Verbandsgemeinde Birkenfeld Wert auf familienfreundliche Arbeitszeitmodelle.

Stellen sind grundstäzlich teilbar, sofern die Aufgaben und das betriebliche Interesse nicht entgegen stehen.

Wenn Sie sich auf eine der ausgeschriebenen Stellen bewerben möchten, bitten wir Sie folgendes zu beachten:

  • Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ohne Bewerbungsmappen/-hüllen ein.
  • Des Weiteren bitten wir Sie keine Originalunterlagen einzusenden, weil die Bewerbungen aus organisatorischen und Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Wünschen Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen, ist der Bewerbung ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beizulegen. Ansonsten erfolgt die datenschutzgerechte Vernichtung der vorgelegten Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens.
  • Senden Sie Ihre Bewerbung direkt und ausschließlich an die im Stellenanagebot genannte Anschrift.
  • Bewerbungen per E-Mail sind an die im Stellenangebot angegebene E-Mail-Adresse zu richten. In diesem Fall sind die vorgenannten Bewerbungsunterlagen der E-Mail als .pdf-Dateien beizufügen.
  • Ihre Bewerbung wird nur berücksichtigt, wenn Sie innerhalb der angegebenen Ausschreibungsfrist eingegangen ist.

Unsere Öffnungszeiten

Aktuell nicht für den Publikumsverkehr geöffnet, außer Wahlamt.

Dringende Termine (Notfälle) nur nach Vereinbarung.

Hier finden Sie die Telefonnummern für die Terminvergabe >>>

Sitemap